Internet Society Frontpage

Events Membership
About the Internet Standards
Publications  Public Policy
About ISOC Education

The Internet Society's .Org Bid 

Press Coverage

Summary of Articles in the News

Intern.de

.The Internet Society seeks to sake .ORG a global home for non-commercial organizations

19.06.2002

Internet Society will .org zur weltweiten Heimstätte für Non-Profit Organisationen machen

Die Internet Society (ISOC) hat der ICANN ein Angebot vorgelegt, um die Aufgaben von VeriSign als Registry für die Top Level Domain .org zu übernehmen. Die ICANN ist gegenwärtig auf der Suche nach einem Nachfolger für VeriSign, deren Vertrag zum 31. Dezember 2002 ausläuft. Bei der "Internet Society" (ISOC) handelt es sich um eine Nichtregierungsorganisation, die sich ausschließlich mit Internet-Fragen beschäftigt. Seit 10 Jahren veranstaltet der ISOC internationale Netzschulungsprogramme für Entwicklungsländer, die bei der Herstellung von Internetverbindungen und -netzen in fast jedem mit dem Internet verbundenen Land eine Schlüsselrolle gespielt haben.

Im Falle der Annahme des Angebots durch die ICANN plant die ISOC die Gründung einer Non-Profit Organisation. Diese soll unter dem Namen Public Interest Registry (PIR) als vollständig selbständiges Unternehmen arbeiten. Sämtliche back-end Registry Services sollen im Fall der Annahme des Gebots von Afilias Ltd., einem globalen Anbieter von Diensten zur Vergabe von Domainnamen, übernommen werden. Hierauf hat sich die ISOC mit Afilias verständigt.

"Die Zielsetzung der ISOC besteht in der 'Ausweitung des Internet zum Wohle aller Menschen weltweit'. Damit sind wir in der Lage, die einzigartige Position von .org als globaler Heimstätte für die besonderen Interessen von Non-Profit Organisationen im Internet zu stärken", so Lynn St. Amour, Geschäftsführerin der Internet Society.

Das weltweite Netzwerk der ISOC ermögliche die enge Zusammenarbeit mit anderen global tätigen Organisation, wenn es um die Einigung bei kritischen Fragen, Verfahrensweisen und Standards geht. Dieses Netzwerk wird nicht nur die Bedeutung der Non-Profit Organisationen innerhalb von .org stärken, sondern durch die Optimierung der Domain für nicht kommerzielle Interessen auch die von .org selbst.

Die Entscheidung der ICANN bezüglich der Nachfolge der .org-Verwaltung wird für August 2002 erwartet. (as)

Return to Press Coverage index page

For links to more articles, please visit our Press Release page.

If you have additional questions, we'd like to hear from you. Please write to us at orginfo@isoc.org